Spielen tut gut

Petra Nething übergibt die Spenden an Andreas Mattenschlager von der Caritas Ulm-Alb-Donau

April 2021

Viele, viele Spiele bekamen Kinder geflüchteter Familien von uns, um ihnen die momentan schwierige Zeit etwas leichter zu machen. Die Spiele brauchen nicht viele Vorkenntnisse oder Erklärung und können schnell miteinander gespielt werden. Das tut dem Familienleben gut und ist eine schöne Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen. Verteilt wurden sie über die Caritas Ulm-Alb-Donau.